Friedensjäger

Unser Fotowettbewerb zur Jahreslosung 2019. Wer macht mit?

Teilnahmebedingungen auch zum Downloaden, PDF 34 KB

Thema des Fotowettbewerbs

Zur „Nacht der Kirchen“ sind wir auf der Suche nach den ansprechendsten, interessantesten, humorvollsten, kreativsten, buntesten … Bildern zur Jahreslosung 2019 („Suche Frieden und jage ihm nach!“ – Die Bibel, Psalm 34 Vers 15).

Termine & Infos für Teilnehmende

Bis Sonntag, 28. April 2019, 23:59 Uhr, sind die Bilder mit einem kurzen Text zum Foto einschließlich der realen Kontaktdaten (Name, Adresse, E-Mail, Telefon) an die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche Kempten, Pfr. Martin Weinreich zu schicken (martin.weinreich@elkb.de). Die Einsender akzeptieren mit dem Senden des Fotos auch die Teilnahmebedingungen. Sendungen, die nach dem Schlusstermin eintreffen, können nicht berücksichtigt werden. Jede Teilnehmerin / jeder Teilnehmer / jedes Team (maximal drei Personen) kann nur ein Bild einreichen. Teilnehmen können Personen im Alter von 12 bis 27 Jahren. Reicht eine Teilnehmerin / ein Teilnehmer / ein Team mehr als ein Foto ein, wird nur das zuletzt gesandte Bild berücksichtigt.

FotoBildformat & Auflösung

Die Bilder müssen im JPG-Format eingereicht werden. Die übermittelte Fotodatei sollte von der Auflösung so groß sein, dass davon Fotoabzüge (Format mind. 10 mal 15 cm) in guter Qualität hergestellt werden können. (Anhaltspunkte: Auflösung mindestens ca. 2000 x 3000 Pixel; Dateigröße mind. 1-2 MB.)

Bildtitel / Dateiname

Der Dateiname darf keinen Namen / keine Namen der Teilnehmenden enthalten oder Rückschlüsse auf die Identität der Teilnehmenden zulassen. Die Vergabe eines Titels ist freiwillig, jedoch kann ein guter Titel helfen, das Interesse der Juroren zu wecken. Grundsätzlich muss das Bild aber für sich selbst sprechen können, der Titel sollte daher die Länge von 30 Zeichen nicht überschreiten. Vergibt ein Teilnehmer keinen Titel, behält sich die Jury (erweiterter Jugendausschuss der Christuskirche Kempten) das Recht vor, selbst einen Titel zu vergeben.

Bildbearbeitungen und Montagen

Bildbearbeitungen sind erlaubt. Montagen sind als solche zu kennzeichnen. Rückt durch übermäßiges Bearbeiten der Bilder die fotografische Leistung in den Hintergrund, ist es möglich, dass Mitglieder der Jury diesen Umstand negativ in ihre Bewertung einfließen lassen. Grundsätzlich verboten ist die Nutzung digitaler Wasserzeichen im Bild, aus denen Rückschlüsse auf den Urheber des Fotos gezogen werden können.

Ausschluss vom Wettbewerb

Die Jury kann unpassende Bilder ohne Nennung von Gründen vom Wettbewerb ausschließen. Zum Ausschluss führen auch Verstöße gegen die Teilnahmebedingungen.

Persönliche Daten

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche Kempten wird die persönlichen Daten der Teilnehmer ausschließlich für den Wettbewerb speichern. Die erhobenen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Gewinnbenachrichtigung

Die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche Kempten wird die fünf Gewinner bis spätestens Freitag, 10. Mai 2019 per E-Mail benachrichtigen. Die Sachpreise (den 1. und 2. Platz schicken wir z.B. in den „Room of Secrets“ in Kempten) werden im Rahmen der „Nacht der Kirchen“ am Freitag, den 17. Mai 2019 um 21.00 Uhr in der Christuskirche (Magnusstr. 33, 87437 Kempten) verliehen. Unter allen anwesenden Teilnehmenden werden weitere attraktive Sachpreise verlost!

Pflichten des Teilnehmers

Mit der Einreichung versichert die Teilnehmerin / der Teilnehmer / das Team, das Foto selbst fotografiert zu haben, alle Rechte am Foto uneingeschränkt zu besitzen, keine Persönlichkeitsrechte zu verletzen und von eventuell fotografierten Personen sowie von Inhabern von Rechten, die an abgebildeten Objekten bestehen, eine schriftliche Einverständniserklärung für die Teilnahme am Wettbewerb erhalten zu haben. Die Teilnehmer stellen die Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche Kempten von eventuellen Ansprüchen Dritter frei.

Nutzungsrechte

Mit der Einreichung räumt die Teilnehmerin / der Teilnehmer / das Team der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche Kempten ein räumlich, zeitlich und inhaltlich unbeschränktes, nicht ausschließliches Nutzungsrecht an dem Bild ein. Dies beinhaltet neben der Nutzung des Bildes in einer Foto-Ausstellung insbesondere, aber nicht ausschließlich, auch die Veröffentlichung des Fotos auf der Gemeinde-Homepage, in Pressemitteilungen, in Medien sowie auf Social-Media-Kanälen der Kirchengemeinde und ihrer Partner im Fotowettbewerb. Für die genannten Nutzungen können die Prämierten keinen Anspruch auf ein Nutzungshonorar geltend machen.

Jury-Entscheid

Über die Gewinner-Bilder entscheidet allein die Jury. Dabei wertet jeder Juror für sich allein ohne Kenntnis über die Bewertung des Bildes durch die Co-Juroren. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und unanfechtbar.

Preise

Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich. Auf die Gewinne werden seitens der Evang.-Luth. Kirchengemeinde Christuskirche Kempten keine Gewährleistungs- oder Garantieansprüche gewährt. Es obliegt Herstellern bzw. Sponsoren, diese aus Kulanzgründen zu erfüllen.

Weitere Bedingungen:
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.